Wir konzentrieren den unhandlichen Schrank in einem tragbaren All-in-One-Ladewagen.

Nachrichten
VR

Pico-Ladewagen

Mai 23, 2023



Das Design des Pico ist so, wie man es von einem VR-Headset erwarten würde, es besteht aus Kunststoff mit mattem Finish, aber überraschenderweise hat man nicht den Eindruck, dass es überhaupt billig hergestellt ist, wodurch es dem Quest 2 sehr ähnlich ist. A Gute Sache unserer Meinung nach. 


Da es sich um ein Mixed-Reality-Headset handelt, ist die Vorderseite für den Farbdurchgang mit Glas bedeckt, was das Pico 4 im Vergleich zum Quest 2 sicherlich fortschrittlicher erscheinen lässt, da es über diese Funktion nicht verfügt. Noch eine Anmerkung, nur aus visueller Sicht:  Sie können definitiv erraten, welches dem anderen vorausgeht.


Der Pico 4 ist außerdem so konzipiert, dass sich das Batteriefach auf der Rückseite befindet, sodass das Gewicht ausgeglichen wird. Allerdings ist es mit etwa 586 Gramm etwas schwerer als das Quest 2. Die Anpassungen sorgen jedoch für eine bequeme und bequeme Passform. Im Vergleich zu Quest 2, wo das Gewicht größtenteils vorne liegt, spürt man die Belastung durch stundenlanges Spielen nicht, was man deutlich spüren kann, besonders wenn man Spiele wie Super Hot spielt, bei denen man den Kopf drehen muss eine Menge. Trotz der Gewichtszunahme ist es also tatsächlich das komfortablere Headset der beiden.


Der Pico ist so konzipiert, dass er auf Brillen mit Abstandshalter passt, wenn Sie diesen zusätzlichen Abstand benötigen, und in den meisten Fällen sitzt er recht bequem. Wenn es sich bei Ihrer Lieblingsbrille allerdings um eine Brille mit dickerem oder größerem Rand handelt, kann es sein, dass Sie ein wenig Probleme damit haben, also seien Sie vorsichtig.


Die Controller sind so konzipiert, dass sie sich den Konturen Ihres Griffs anpassen, und im Allgemeinen haben wir keine Beschwerden darüber. Die abgerundeten Teile, die die Controller umgeben, kommen uns zunächst etwas seltsam vor, aber nachdem wir gesehen haben, wie einer unserer Kollegen beim All-in-One-Sport das Headset berührt hat, verstehen wir jetzt definitiv, warum das Design so ist.


Klang

Abgesehen davon gibt es einen USB-C-Anschluss, aber seltsamerweise hat die Pico 4 keine 3,5-mm-Buchse. Es ist vielleicht nicht für jeden eine so große Sache, aber wir bevorzugen Optionen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie, wenn Sie es kabelgebunden abspielen, wahrscheinlich längere Zeit damit verbringen werden und Sie nicht möchten, dass die Audiowiedergabe wegen fehlender Batterien usw. auf halbem Weg unterbrochen wird.


Dies könnte ein großes Problem darstellen, wenn man bedenkt, dass die Lautsprecher nicht die besten sind. Es klingt hohl, es mangelt an Klarheit und die Abluftventilatoren des Pico überschatten schnell das Hörerlebnis, aber wenn Sie einfach nur hören möchten, was passiert, anstatt in die Tiefe einzutauchen, sollte es ausreichen. Aber natürlich nicht die beste Erfahrung.


Kontaktieren Sie uns, um einen Ladewagen für Ihren Pico 4 zu erhalten!

Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
العربية
Deutsch
Español
français
italiano
日本語
한국어
Português
русский
Nederlands
ภาษาไทย
Tiếng Việt
Aktuelle Sprache:Deutsch